Aktuelles

Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Wiesbaden e.V.

„Garantiert staubfreie“ Torten als Dank für die Mitarbeiter-Teams im AHZ Robert-Krekel-Haus

Mit „garantiert staubfreien“ Torten bedankte sich die Leitung des AWO- Altenhilfezentrums Robert-Krekel-Haus bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fürs tapfere Durchhalten während der Bauarbeiten. Seit Januar wurde der Ostflügel des Altenhilfezentrums in der Kastellstraße bei laufenden Betrieb umgebaut und saniert – eine Herausforderung für das ganze Team. Mit den von einem italienischen Konditor kreierten Kuchen bedankte sich das Leitungsteam um Zentrumsleiterin …

Weiterlesen

Maifest 2018

Gute Gespräche und gute Unterhaltung stehen auch beim diesjährigen Maifest der Arbeiterwohlfahrt Wiesbaden auf dem Programm. Entsprechend unserer bewährten und liebgewordenen Tradition laden wir Sie am Dienstag, 1. Mai 2018, ab 12.30 Uhr, ganz herzlich zum gemeinsamen Feiern auf das Gelände des Altenhilfezentrums Konrad-Arndt in Bierstadt ein. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gemeinsam die Live-Musik der Band VIP …

Weiterlesen

Hannelore Richter erzählt von ihrem Engagement in der Wiesbadener Arbeiterwohlfahrt

Foto: Volker Watschounek Von Katharina Schuster WIESBADEN – Hannelore Richter ist zu Gast im Erzählcafé der Volkshochschule Wiesbaden (vhs). Das Motto der Geschäftsführerin der Arbeiterwohlfahrt (AWO) spricht Bände: „Wir können nicht die ganze Welt retten, doch wenn ein jeder in seinem Umfeld zwei oder drei Menschen helfen würde, wäre die Welt ein besserer Platz.“ Im Bistro Restaurant „Leib und Seele“ …

Weiterlesen

Großes Interesse an neuer Geschäftsstelle

Empfang lockt viele Gäste zur AWO ins Nerotal 18 Es war eine illustre Gästeschar, die AWO-Kreisvorsitzender Wolfgang Stasche und AWO-Geschäftsführerin Hannelore Richter bei einem Empfang in der neuen AWO-Geschäftsstelle im Nerotal 18 begrüßen konnte. Weder Stadtverordnetenvorsteherin Christa Gabriel, noch Oberbürgermeister Sven Gerich, Sozialdezernent Christoph Manjura oder Theo Baumstark, Ortsvorsteher Wiesbaden-Nordost, ließen sich die Gelegenheit entgegen, die neuen Räume zu besichtigen. …

Weiterlesen

Kreisverband Wiesbaden der Arbeiterwohlfahrt bezieht mit 25 Mitarbeitern neue Räume in Villa an der Nerotal Anlage

Quelle: Wiesbadener Kurier / 12.03.2018 Foto: Jörg Halisch WIESBADEN – (nwa). Marmorsäulen, Stuck und hohe Decken – 25 Mitarbeiter des Kreisverbandes Wiesbaden der Arbeiterwohlfahrt (AWO) können sich freuen. Denn sie arbeiten ab jetzt in einer Villa an der Nerotal Anlage. Am Freitag wurde die neue Geschäftsstelle des Wohlfahrtverbandes, in dem 680 hauptamtliche Mitarbeiter wirken, im Nerotal 18 eingeweiht. In ihrer …

Weiterlesen

BewohnerInnen sagen Danke

Unsere BewohnerInnen bedanken sich mit einem selbstgemachten Bild beim DG-Verlag für die schönen Geschenke zur Weihnachtszeit. Im Rahmen der Farbenwerkstatt wurde von einigen BewohnerInnen unseres Hauses ein farbenfrohes Bild gestaltet, sodass am 17. Januar das fertige Bild von unseren BewohnerInnen dem DG-Verlag mit Stolz überreicht wurde. Die Mitarbeiter des DG-Verlages freuten sich über unseren Besuch und Verwöhnten uns mit Kaffee …

Weiterlesen

Altentagesstätte in Wenchi (Ghana)

Mit Unterstützung der AWO Wiesbaden: Altentagesstätte im afrikanischen Wenchi eingeweiht Es ist geschafft: Nach vierjähriger Bauzeit wurde die Altentagesstätte in Wenchi (Ghana, Afrika), die der Verein „Altenhilfe für Afrika“ (Bonn) mit Unterstützung der AWO Wiesbaden errichtet hat, in Betrieb genommen. Die Tagesstätte wurde nach dem verstorbenen Bruder von Lucy Schnurpfeil, der Vorsitzenden von „Altenhilfe für Afrika“, benannt, und heißt nun …

Weiterlesen

Geschenke kaufen + unseren Verein unterstützen

Weiterlesen

DG-Verlag beschenkt AWO-Altenhilfezentrum

Verlagsmitarbeiter erfüllen Bewohnern des Altenhilfezentrums Konrad-Arndt persönliche Weihnachtswünsche WIESBADEN. Die Bewohnerinnen und Bewohner des AWO-Altenhilfezentrums Konrad-Arndt sind von einer ganz besonderen Aktion des Deutschen Genossenschaftsverlags (DG-Verlag), hellauf begeistert. Anstatt eine wohltätige Aktion oder Einrichtung zu unterstützen, haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verlags in diesem Jahr entschieden, den Bewohnern des benachbarten AWO-Altenhilfezentrums konkrete Wünsche im Wert von rund 25 …

Weiterlesen

AWO und SPD Kastel-Amöneburg laden zum „Bunten Nachmittag“ ein

Quelle: Wiesbadener Kurier Von Björn Schneider KASTEL – Gleich zwei Gastgeber luden am vergangenen Samstagnachmittag ins Kasteler Bürgerhaus, um gemeinsam einen „bunten Nachmittag“ zu verbringen: die SPD Kastel-Amöneburg sowie die Arbeiterwohlfahrt (AWO), Kreisverband Wiesbaden. Und das Wort „bunt“ beschrieb vor allem den Programmteil sehr treffend: Sechs Programmpunkte aus den Bereichen Gesang, Ballett und Showtanz versüßten den Besuchern den Nachmittag. Unter …

Weiterlesen
Seite 1 von 1112345»10...Last »